Allgemein
4. Juni 2019

Der neue Stampin‘ Up! Jahreskatalog 2019-2020 ist online!


Die Kreativität ruft!

Der Jahreskatalog 2019–2020 ist da und bietet dir brandneue Möglichkeiten, dem Ruf der Kreativität zu folgen ☺️

Schau dir den Katalog hier online an und bestelle entweder im Onlineshop oder schicke mir eine E-Mail mit deiner Bestellung: ruby@love2becreative.de.

In meinem letzten Beitrag siehst du einige Projekte, die ich bereits mit den neuen Stempelsets und Designerpapieren gestaltet habe.

Der neue Katalog bietet eine Vielfalt an Produktpaketen und wunderschöne Kompletteste, die vor allem für Anfänger gut geeignet sind. Meine Favoriten möchte ich dir kurz zeigen:

Projektset „Filz & Freude“

Tolle Filzblumen und mehrere Lagen verleihen diesen handgefertigten Karten schöne Strukturen und plastische Effekte. Zum Gestalten von 12 Karten: je 4 in 3 Designs. Maße der gefalteten Karten: 4-1/4″ x 5-1/2″


Kartenset „Liebes Dankeschön“

Grüße, die von Herzen kommen, sind mit diesem Set im Handumdrehen gestaltet. Mit Zubehör für 20 Karten, je 5 in 4 Designs – und das passende Stempelset „Liebes Dankeschön“ ist auch schon dabei! Maße der gefalteten Karten: 3-1/2″ x 5″
(8,9 x 12,7 cm).


Kartenset „Gruß & Glück“

Dieses Komplett-Set begeistert auf der ganzen Linie: Damit entstehen Karten für jeden Anlass, die sich mit den enthaltenen Aquarellstiften nach Herzenslust kolorieren lassen. Mit Zubehör für 20 Karten, je 4 in 5 Designs – und das passende Stempelset „Gruß & Glück“ ist auch schon dabei! Maße der gefalteten Karten: 2″ x 3-1/2″, 2-1/2″ x 4-1/2″, 4″ x 3-1/2″, 4-1/4″ x 5-1/2″ (5,1 x 8,9 cm, 6,4 x 11,4 cm, 10,2 x 8,9 cm, 10,8 x 14 cm).


Ich wünsche dir ganz, ganz viel Spaß dabei, den neuen Katalog zu entdecken. Wenn du Artikel bestellen möchtest, wende dich gerne per E-Mail an mich (ruby@love2becreative.de) oder shoppe online.

Kreative Grüße

Deine Ruby

Paper Pumpkin Set von Stampin‘ Up! – endlich auch in Deutschland!

 

In diesem Jahr gibt es zum allerersten Mal ein Stampin‘ Up! Paper Pumpkin Set in Deutschland. Paper Pumpkin ist eine Art Bastelabo von Stampin‘ Up!, welches es bisher auf dem deutschen Markt nicht gibt. Auch dieses Set ist zunächst nur in limitierter Auflage zu haben und ist auch nicht an ein Abo gebunden.

Shelli, die Gründerin von Stampin‘ Up! hat diesem Paper Pumpkin Set seinen Namen gegeben und es nach ihrem Stil gestaltet. Mir gefallen die wunderschönen, verträumten Farben des Sets bisher sehr gut, wir durften auf der letzten On-Stage von Stampin‘ Up! eine Karte daraus basteln.

 


Das Paper Pumpkin Set „Gruß & Kuss von Shelli“ enthält:

-> Ein exklusives Stempelset, das nirgendwo sonst erhältlich ist
-> Einen Stampin’ Spot (ein kleines Stempelkissen)
-> Papier und Bastelmaterial zum Gestalten von 12 Karten (je 3 Karten in 4 einzigartigen Designs)
-> 12 exklusive, passende Umschläge
-> Klebemittel und Accessoires für alle 12 Karten

Nicht enthalten ist ein transparenter Acrylblock für die Stempel, diesen solltest du bereits besitzen

Das deutsche Set hat die Bestellnummer 152873 und kostet 26€, du kannst es bei mir per E-Mail bestellen oder über den Onlineshop. Das Set ist ideal für Basteleinsteiger oder als Geschenk für einen kreativen Kopf.

 


Hier seht ihr ein Video von Shelli, in dem sie ihr Paper Pumpkin Set vorstellt:

Falls du das Set bestellst, wünsche ich dir viel Spaß beim Entdecken der tollen Produkte und beim Basteln ☺️

Kreative Grüße

Deine Ruby

Weihnachtskarten Workshop in München – Anmeldung ab sofort!

Hallo Zusammen,

wie war eure Woche? Ich glaube ich hab den Herbst-Blues, ich bin sowas von schlecht aus dem Bett gekommen und war echt froh heute mal ausschlafen zu können.

Die Supermärkte füllen sich schon jetzt mit weihnachtlichem Süßkram und Dekozeug, da kommt man gar nicht drum rum, sich über Weihnachten Gedanken zu machen. Am letzten Wochenende war ich fleißig und habe mir ein paar Ideen für den Weihnachtskartenworkshop einfallen lassen.

Dieses Jahr finden zwei Workshop Termine statt (bei denen aber jeweils das selbe gebastelt wird), ich würde mich freuen wenn ihr auch dabei seid, und nehmt am Besten noch eine Freundin mit.

Ihr könnt euch ab sofort anmelden:

[events_list category=8]

Beim Workshop basteln wir gemeinsam die abgebildeten Karten (Farben und Muster variieren), tauschen uns aus und haben einfach einen gemütlichen Nachmittag. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt und gerne könnt ihr auch Stampin‘ Up! Produkte testen, gebastelte Goodies und Karten bei mir kaufen oder selbst euren Bastelvorrat aufstocken.

Ich freue mich darauf, euch zu sehen!

Falls ihr Fragen habt oder selbst mal Gastgeberin eines Workshops sein möchtet meldet euch jederzeit bei mir: ruby@love2becreative.de

Viele Grüße und noch ein schönes Herbstwochenende

eure Ruby

 


Möchtet ihr auch tolle Projekte basteln? Kommt zu einem meiner Workshops oder werdet selbst Gastgeberin und erhaltet Gratisgeschenke! Steht ein Geburtstag bevor, eine Hochzeit oder Geburt und euch fehlt noch eine besondere Karte oder Verpackung? Bestellt jetzt bei mir eine handgemachte, einzigartige Karte oder Box nach euren Wünschen für jeden Anlass! Meldet euch einfach unter Ruby@Love2BeCreative.de und teilt mir eure Wünsche mit! Ihr wollt Produkte von Stampin Up! bestellen? Werft doch einen Blick in den aktuellen Katalog sowie in den Saisonkatalog und teilt mir eure Bestellung mit an Ruby@Love2BeCreative.de, bei der nächsten Sammelbestellung wird eure Ware zur mir geliefert oder sofort gegen eine Versandkostenpauschale von 5,95€ direkt zu euch nach Hause. Schaut auch gerne in meinem Online-Shop vorbei, hier ist allerdings nur eine Bezahlung mit Kreditkarte möglich! Ihr findet Love2BeCreative.de auch auf FacebookPinterest, Instagram, Snapchat und Youtube.

Buchrezension: Marina Boos – Das Glück der handgemachten Dinge

Hallo ihr Lieben,

Na, macht bei euch der Sommer auch eine Pause? Über München hängen seit Tagen dicke Wolken und so richtiges Sommerwetter will einfach nicht rauskommen… Am Freitag gehe ich mit meiner besten Freundin zu den Kaltenberger Ritterspielen ich hoffe bis dahin ist es ein wenig schöner.

Heute habe ich für die Bücherwürmer unter euch wieder eine Buchrezension, passend zum trüben Lesewetter 🙂

Als mir meine Freundin in der Buchhandlung dieses Buch in die Hand gedrückt hat habe ich mich wirklich gefragt wie es sein kann dass ich das nicht schon früher entdeckt habe denn ich meine: Welcher Titel könnte besser zu mir passen 😉

Ich habe also alle meine „musst du noch lesen“ – Bücher beiseite geschoben und mich direkt auf diesen Titel gestürzt.

Das Glück der handgemachten Dinge – Marina Boos

Design und Optik

Zunächst zur Optik des Buches: Hier hat sich jemand sehr viel Mühe gegeben und Gedanken gemacht. Es ist liebevoll gestaltet mit kleinen Grafiken und einer schönen Haptik der Seiten. Auf diesem Foto lassen sich die Details ein wenig besser erkennen:

Klappentext

Bevor ich meinen Senf dazugebe kommt hier der Klappentext:

Drei Monate vor ihrem 31. Geburtstag ist die Weltenbummlerin Jule auf der Suche nach den drei Großbuchstaben des Lebens: HLL – Heimat, Liebe, Lebensaufgabe. Um das alles zu finden, zieht sie in das Heimatdorf ihrer Großmutter und übernimmt eine geschlossene Schankwirtschaft. Jule möchte daraus etwas ganz Besonderes machen: ein gemütliches Kreativ-Café. Hier sollen sich alle, die ihrer kreativen Seite mehr Raum geben möchten, treffen und austauschen können. Denn seit sie denken kann, bastelt und backt Jule für ihr Leben gern. Und so hängt sie kleine Anleitungen ins Fenster, Tipps, Rezepte und Ideen rund ums Handarbeiten, Basteln, Kochen und den Garten. Aber nicht alle Dorfbewohner sind von Jules Plänen begeistert … Eine moderne Sinnsuche-Geschichte, in der es um das Glück geht, Dinge wieder selber zu machen.


ACHTUNG: Wer nicht gespoilert werden will, liest jetzt besser nicht weiter!

Die Story

Wie der Klappentext schon verrät, geht es um Jule die mit Anfang Dreißig ihren Platz im Leben noch nicht so richtig gefunden hat. Finanziell unterstützt von ihrer Großmutter erwirbt sie im Heimatdorf ihrer Mutter einen alten Gasthof um ihn in ein kreatives Café zu verwandeln.

Ich fand die Geschichte wahnsinnig ansprechend und muss zugeben dass ich hohe Erwartungen an das Buch hatte. Würde ich im Lotto gewinnen, wäre das nämlich genau mein Plan: Ein eigenes Cafè eröffnen, mit hausgemachten Leckereien, Bastelworkshops geben, Spieleabende veranstalten usw.

Jule wird bei ihrem Vorhaben von neuen Bekanntschaften aus der Nachbarschaft unterstützt, schließt neue Freundschaften und erhält jedoch auch jede Menge Gegenwind aus der Gemeinde und von der Lokalzeitung. Außerdem beherbergt sie das zugelaufene Huhn „Berte“ das ihr Gesellschaft leistet 🙂

Die Geschichte plätschert dann leider ein wenig dahin. Sie erzählt von den Renovierungsarbeiten und dem Ankommen im Dorf sowie den Aktionen die die Eröffnung des Cafès sabotieren sollen. Und so läuft es eigentlich das ganze Buch lang. Richtige Highlights gibt es nicht in der Geschichte, was mich wirklich etwas enttäuscht hat. So lebt Jule doch eigentlich meinen heimlich gehegten Traum und irgendwie war das alles gar nicht so aufregend wie ich es mir vorgestellt habe…

Zum Schluss gibt es natürlich ein happy End: Sie eröffnet ihr Cafè erfolgreich und auch in der Liebe gibt es für sie eine positive Wendung, das ganze passiert jedoch sehr plötzlich und gefühlt auf den letzten 20 Seiten womit das Buch dann auch endet.

Fazit

Zusammenfassend ist dies meiner Meinung nach ein nettes Buch, das sich sehr leicht lesen lässt. Man sollte nicht die großen Spannungsbögen erwarten und leider kommt auch das „ich kann nicht erwarten weiter zu lesen“ – Gefühl nicht auf.

Mir selbst kann ich wohl ankreiden dass ich sicherlich zu hohe Erwartungen an die Geschichte hatte und daher auch enttäuscht wurde.

Nachdem ich das Buch gelesen hatte, habe ich mir auch die Bewertungen auf Amazon durchgelesen und stieß dabei auf viele Leser die meine Meinung teilen, noch dazu wurde eine sehr ähnliche Geschichte wohl schon mal in einem anderen Buch erzählt das einige gelesen hatten.

Sehr schön finde ich allerdings die Anleitungen am Ende des Buches und wie vorhin schon erwähnt die Gestaltung und Haptik.

 

Bewertung

Ich vergebe für das Buch  3 von 5 Sternen.
Bewertungsskala siehe unten.

Die Bewertungen von Amazon könnt ihr hier einsehen:

[scrapeazon asin=“3426517191″ width=“600″ height=“200″ border=“false“]

 

Ich hoffe meine kleine Rezension hat euch weitergeholfen. Habt noch einen schönen Tag und wie wäre es heute mal mit ein bisschen Zeit für euch um in einem guten Buch zu lesen?!

Lasst es euch gut gehen,
eure Ruby

 


 

Meine persönliche Bewertungsskala:

✪✪✪✪✪
Sehr tolles Buch, das ich sogar ein zweites Mal lesen würde und uneingeschränkt empfehlen kann und auch verschenken würde
✪✪✪✪
Sehr gutes Buch, welches ich uneingeschränkt weiterempfehlen würde
✪✪✪
Gutes Buch, eher „seichte“ Literatur, würde ich vielleicht als einfache Urlaubslektüre oder mal für Zwischendurch empfehlen.
✪✪
Das Buch ist ok, ich würde es eingeschränkt empfehlen für Leser die diese Art von Geschichte / Schreibstil mögen

Leider absolut nicht mein Fall, keine Empfehlung

(Bitte beachtet dass dies meine subjektive Meinung darstellt und nur als Orientierungshilfe dient)

 


 

Dies hier sind meine aktuellen allerliebsten Top 3 Lieblingsbücher:

 


 

Bücher die ich als nächstes lese:


 

Bücher auf meiner Wunschliste:

 

 

Blog-Candy – die Gewinnerin :-)

Hallo Zusammen,

ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden? Zeit wieder zum Alltag zurück zu kehren oder für die jenigen die noch etwas Urlaub haben, am December Daily weiterzubasteln, der Dezember ist ja schließlich noch nicht vorbei 🙂 Prima dafür eignet sich auf jeden Fall der Gewinn bei meinem Blog-Candy.

Unter den 91 Losen die zusammengekommen sind gab es die Kartenkollektion „Hello December“ von Stampin‘ Up! zu gewinnen.

Aus den 91 Losen hat das Los mit der Nr. 75 gewonnen:

 

Und die glückliche Gewinnerin ist….*Trommelwirbel*…… *tadaaaaaa*:

Christiane

Herzlichen Glückwunsch, Christiane! Du erhältst von mir eine E-Mail.

Für alle anderen: Nicht traurig sein, das nächste Blog Candy kommt bestimmt, vielen Dank für’s Mitmachen!

Viele Grüße,
eure Ruby

Keine Kommentare