Anleitung One-Sheet-Minialbum

One-Sheet-Minialbum 1

Ich habe euch ja gestern schon angekündigt, dass es eine Anleitung zu meinem One-Sheet-Minialbum geben wird.

Um ein solches Album zu erstellen braucht ihr zunächst Folgendes:

  • ein 12×12 Zoll grosses Designpapier/ Patterned Paper/ Scrapbookingpapier
  • ein Falzbrett (z.B. Simply Scored von Stampin‘ Up!) oder alternativ: Lineal mit Zollangabe und einen Bleistift
  • ein Falzbein (ist kein Muss)
  • Klebstoff, am besten Sticky Tape (doppelseitiges Klebeband aus dem Bastelbedarf) oder einen Fotokleberoller (z.B. von DM oder Müller)
  • Alles was Ihr noch zum Verzieren braucht und natürlich: Fotos

Los gehts:

 

Falls ihr kein Falzbrett oder Lineal mit Zollangaben habt, kürzt das Papier bitte auf eine Seitenlänge von 30×30 cm und falzt es dann von zwei Seiten, wie im Video gezeigt bei 7,5cm, 15cm und 22,5cm. Dann habt ihr das gleiche Ergebnis :-)

Alternativ könnt ihr natürlich völlig aufs Messen verzichten und das Papier einfach einmal in der Mitte von jeder Seite falten und dann die Seiten jeweils zur Mitte falten, das geht natürlich auch, dann müsst ihr das Papier auch nicht vorher „stutzen“.

Ich hoffe euch hat mein Video gefallen und ihr habt Lust, vielleicht bald mal jemanden mit so einem netten Minialbum zu beschenken oder eure eigenen Erinnerungen an einen schönen Tag festzuhalten.

Eure Ruby

Related Posts

Previous Post Next Post

Comments

  1. Antworten

    Hey Ruby,
    danke für die tolle Anleitung, habe das Album heute sofort nachgewerkelt ;) sieht super süß aus ;) werde es die Tage auf meinen Blog stellen und dich natürlich verlinken!!! ;)
    Liebe Grüße Natalie

      • Rubina
      • 14. Januar 2014
      Antworten

      Oh wie toll ich bin sehr gespannt!!!

    • Anna
    • 15. Januar 2014
    Antworten

    Tolles Video und ein super süßes Minialbum! Gefällt mir richtig gut.

    Lg Anna

    • Katja
    • 15. Januar 2014
    Antworten

    Was für ein süsses Mini. Danke für die tolle Anleitung ♥
    LG KAtja

  2. Antworten

    Hallo Ruby,
    das Album ist total süß, vielen Dank für die Anleitung dazu!
    Liebe Grüße
    Simone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

0 shares